Im Jahr 1995 fing für Amazon alles in einer Garage am Rande von Seattle/Washington an. Hier wurde der Grundstein für unsere Arbeitsweise gelegt: Kundenorientierung, Leidenschaft für Innovation, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. In den vergangenen 20 Jahren hat die uneingeschränkte Konzentration auf den Kunden Amazon zu starkem Wachstum verholfen, sodass nunmehr in Dutzenden von Firmensitzen in mehr als 30 Ländern Mitarbeiter von Amazon an der Vision des kundenzentriertesten Unternehmens der Welt weiterarbeiten.

Im Jahr 1995 fing für Amazon alles in einer Garage am Rande von Seattle/Washington an. Hier wurde der Grundstein für unsere Arbeitsweise gelegt: Kundenorientierung, Leidenschaft für Innovation, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. In den vergangenen 20 Jahren hat die uneingeschränkte Konzentration auf den Kunden Amazon zu starkem Wachstum verholfen, sodass nunmehr in Dutzenden von Firmensitzen in mehr als 30 Ländern Mitarbeiter von Amazon an der Vision des kundenzentriertesten Unternehmens der Welt weiterarbeiten.

Jeder unserer Firmensitze hat sein ganz individuelles Design, das Wert auf freundliche und inspirierende Arbeitsbereiche legt. Sie vermitteln die Energie, die unsere Mitarbeiter brauchen, um gemeinschaftlich und innovativ zusammenzuarbeiten. In den Amazon Offices in aller Welt finden Sie Details wie Whiteboards in den Aufzügen, um spontanen Ideen freien Lauf zu lassen, offene, ansprechende Bürobereiche, die zu spontanen Meetings einladen, und typische Aspekte unserer Firmenkultur wie die sogenannten Door Desks, die noch aus unserer Gründungszeit von Jeff Bezos stammen, als er in seiner Garage die ersten Schreibtische aus Türen baute.