Amazon übernimmt gesellschaftliche Verantwortung, indem wir der Gesellschaft zur Verfügung stellen, was uns als Unternehmen ausmacht. Denn wir sind überzeugt: so können wir am meisten bewirken. Wir fördern das soziale Engagement unserer Mitarbeiter und verwenden unsere Expertise und Infrastrukturen, um soziale Zwecke zu unterstützen.
Amazon gemeinsam

AmazonSmile

AmazonSmile

Wir bei Amazon haben eine Mission: Wir möchten das Leben unserer Kunden vereinfachen, und das auf ganz unterschiedliche Weise. Auch wenn es um die Hilfe für andere geht.

digital.engagiert

„digital.engagiert“ – eine Förderinitiative von Amazon und Stifterverband

„digital.engagiert“ ist eine Förderinitiative von Amazon und Stifterverband. Sie unterstützt Projektideen zur Digitalisierung der Zivilgesellschaft – damit gemeinnützige Organisationen mehr von den Möglichkeiten einer digitalen Zukunft profitieren.

Ein Online-Kaufhaus für die gute Sache

Juliane Kronen hat eine Mission: Sie möchte, dass überschüssige Ware einem guten Zweck zugutekommt, und vermittelt daher neuwertige Artikel von Herstellern und Händlern an gemeinnützige Organisationen.

AmazonSmile

Fast wie die Profis

Unter „Organisation des Monats“ stellen wir monatlich eine soziale Organisation vor, die Amazon Kunden mit jedem Einkauf bei AmazonSmile unterstützen können.

Einmal Zukunft und zurück

Wie sieht die Welt von morgen aus? Wie werden wir in der Zukunft leben? Diese Fragen haben schon in der Vergangenheit zahlreiche Schriftsteller bewegt.
Weitere Geschichten

Mit der Münchner Tafel Essen verteilen

Hannelore Kiethe versorgt mit dem Münchner Tafel e.V. wöchentlich rund 20.000 Bedürftige aus der Bayerischen Landeshauptstadt. Vor 23 Jahren gründete sie zusammen mit einigen Mitstreitern die gemeinnützige Organisation.

Katastrophenhilfe

Bei Katastrophenfällen arbeitet Amazon international mit dem Roten Kreuz und weiteren Hilfsorganisationen im Rahmen von Spendenaufrufen auf seiner Website zusammen.

900 Rucksäcke für einen guten Start

Helfen macht Spaß und ist cool – besonders, wenn man das tut, was man am besten kann: Pakete packen und versenden.