Amazon Fulfillment Center
Unser Logistiknetzwerk
In Deutschland tragen mehr als 13.000 Festangestellte täglich zu Innovationen im gesamten Amazon Logistiknetzwerk bei. In unseren Logistikzentren gibt es täglich mehrere Schichten und die Mitarbeiter übernehmen verschiedene Positionen – von der Teamleitung über das Verpacken von Bestellungen bis hin zum Versand direkt an die Kunden.
Weiterlesen
Unsere Logistikzentren
Amazon betreibt weltweit mehr als 175 Logistikzentren mit einer Fläche von über 14 Millionen Quadratmetern, auf der Mitarbeiter Jahr für Jahr die Waren für Millionen von Kundenbestellungen zusammenstellen, verpacken und versenden. In Deutschland gibt es 15 Logistikzentren, die eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten bieten.

Sicherheit

Bei Amazon steht Sicherheit an erster Stelle. Die Sicherheit der Mitarbeiter gewährleisten wir durch einen offenen Dialog, ein wechselseitiges Feedbacksystem, Meetings, präzises Einarbeiten neuer Mitarbeiter und kontinuierliches Lernen am Arbeitsplatz.

Training

Training, Weiterentwicklungen und Ideen zur Verbesserung sind grundlegende Bestandteile der Arbeit in unseren Logistikzentren.
Das Wohlergehen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Gäste steht für uns an erster Stelle. Als reine Vorsichtsmaßnahme haben wir uns angesichts der aktuellen Entwicklungen und Verhaltensregeln zum Corona-Virus (COVID-19) entschieden, die Besuchertouren in den deutschen Amazon Logistikzentren vorübergehend nicht anzubieten. Wir freuen uns darauf, die Touren wieder aufzunehmen, sobald es mehr Klarheit zur allgemeinen Gesundheitssituation gibt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Einen aktuellen Blick hinter die Kulissen und Einblicke in unsere Arbeitswelt und die Schutzmaßnahmen in unseren Logistikzentren gibt diese TV-Reportage von Galileo.
Amazon FC Tours
Klicken Sie hier, um Ihre Tour in Deutschland zu buchen
Several orange robots are pictured in a Fulfillment Center as they help move products across the floor.

Fakten über die Amazon Logistikzentren

15 Amazon Logistikzentren gibt es derzeit in Deutschland. Wir haben die aktuellen Fakten zusammengestellt.

Amazon Oelde: Ab Juli geht es los

Schon seit längerem laufen die Vorbereitungen für den Start des neuen Amazon Logistikzentrums in Oelde. Der Innenausbau liegt voll im Zeitplan und im Weihnachtsgeschäft soll das Gebäude schon unter Volllast arbeiten. Um das zu erreichen, beginnen im Juli einige hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Arbeit. Im Laufe der folgenden Wochen und Monate kommen dann immer mehr hinzu.

Amazon stellt ab sofort 1.000 Versandmitarbeiterinnen und -mitarbeiter für Sülzetal ein

Schon bald sollen die ersten Amazon Pakete aus Sülzetal versendet werden. Bevor es aber soweit ist, müssen Gebäude, Fördertechnik und auch die Kantine betriebsbereit sein. Und es müssen 1.000 Versandmitarbeiterinnen und -mitarbeiter gefunden werden.

Eine sichere Arbeitsumgebung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Sicherheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität uns steht für uns immer an erster Stelle. Daher haben wir sofort nach Ausbruch der Corona-Krise konsequent gehandelt und unser Sicherheitskonzept weiter ausgebaut.

Day One oder: Tag eins im neuen Amazon Sortierzentrum in Berlin-Schönefeld

Wie verbessert man für Amazon Kundinnen und Kunden die Lieferstrukturen und eröffnet trotz Corona ein neues Sortierzentrum? - "Mit viel Sicherheit und Schutzmaßnahmen", sagt Amazon Standortleiter Christian Eiberger. So war für ihn und sein Team der Day One oder: Tag eins im Live-Betrieb.

Meine Arbeit in Corona-Zeiten: Helfen, dass alle gesund bleiben

Nein, das ist kein Corona-Schutzanzug, sondern Céline als Amazon Maskottchen Peccy. Im orangefarbenen Kostüm tourt sie hier durch das Logistikzentrum Frankenthal, um für den 2-Meter-Sicherheitsabstand und weitere Maßnahmen gegen Corona zu sensibilisieren. In ihrem Job als "GMA" hilft sie Kolleginnen und Kollegen, gesund zu bleiben.

Sicher am Arbeitsplatz

Arbeitssicherheit hat viele Facetten in den Amazon Logistikzentren: Mit einem Bobby Car-Parcours hatte das Logistikzentrum in Koblenz durch eine humorvolle Spezialaktion für das wichtige Thema Verkehrssicherheit sensibilisiert. Für den kontinuierlichen Arbeitsschutz gilt hingegen ein mehrstufiges Sicherheitsprogramm.

Neuer Ausbildungszweig: Elektroniker bei Amazon Bad Hersfeld

Ab August bildet Amazon in Bad Hersfeld zum Elektroniker für Betriebstechnik aus – ein Beruf mit sicheren Perspektiven.

Arbeitskonditionen? Machen Sie sich selbst ein Bild!

Regional Director Armin Cossmann ist seit rund 18 Jahren bei Amazon und verantwortlich für die deutschen Logistikzentren. Im Interview spricht er über die neuen TV-Spots von Amazon, die Reaktionen von Besuchern im Logistikzentrum zeigen.
Bereit zum Versand
Heiße Neuigkeiten und spannende Einblicke von Amazon – alle paar Wochen direkt in Ihren Posteingang.
Geschützt durch reCAPTCHA. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Wir nutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um unseren Service kontinuierlich zu verbessern. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Erfahren Sie mehr.
Schließen