Kaizen

Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Arbeitsabläufe zu optimieren. Damit verbessern wir das Kunden- und Mitarbeitererlebnis. Wir wenden viele systematische Methoden an, um Arbeitsprozesse einfacher und effizienter zu gestalten, beispielsweise das Kaizen-Programm. Dieser japanische Begriff steht für „Veränderung zum Besseren“. So entwickelte ein Team in unserem Logistikzentrum in Las Vegas kürzlich ein Verfahren, das es dem Logistikzentrum ermöglicht, einen Doppeldecker-Lkw anstelle von zwei herkömmlichen Lkws zu verwenden. Damit konnten wir den Lkw-Verkehr um 250 Fuhren pro Jahr reduzieren, was zu einer 40-prozentigen Reduzierung der Gasemissionen geführt hat.

Im Rahmen des Kaizen-Programms engagieren sich Mitarbeiter in kleinen Teams, um überflüssige Arbeitsabläufe zu identifizieren und zu modifizieren. Im Jahr 2014 nahmen mehr als 2.300 Mitarbeiter an 725 Kaizen-Initiativen teil.

Wir streben nach kontinuierlicher Verbesserung und uns ist klar, dass unser Fortschritt von der gewissenhaften Ausführung und Beurteilung der Arbeitsschritte durch Tausende von Mitarbeitern abhängt. Gemeinsam arbeiten wir unermüdlich daran, dass wir morgen besser sind als heute.