Prime Video bietet dir eine riesige Auswahl an Filmen und Serien, darunter viele beliebte Formate wie LOL: Last One Laughing, Maxton Hall - Die Welt zwischen uns und Sebastian Fitzeks: Die Therapie sowie weltweite Erfolgsserien wie Der Herr der Ringe und Fallout.

Aber das ist noch nicht alles. Prime-Mitglieder können auch weitere Streaming-Dienste dazubuchen und so noch mehr Highlights ihrer Lieblings-Genres entdecken, beispielsweise DAZN, Crunchyroll, Paramount+ und viele mehr. Bei Prime Video findest du all deine Abos zentral unter „Prime Video Channels“ und kannst sie ganz leicht verwalten.

Amazon Freevee ist ein kostenloser Video-Streaming-Service mit tausenden Premium-Filmen und Serienepisoden, darunter auch Original-Serien. Hier findest du sicher etwas, das dir gefällt.
Erfahre alles über Prime Video, um tausende Filme, Serien, Amazon Originals, Prime Video Channels und Live Sport zu streamen.

Sobald du dich für einen neuen Streaming-Dienst registriert hast, kannst du ihn nutzen und jederzeit monatlich kündigen. Deine gewünschten Channels kannst du über dein Prime Video-Konto hinzufügen und verwalten.

Wie melde ich mich für andere Streaming-Dienste bei Prime Video an?

Um auf andere Streaming-Dienste zugreifen zu können, meldest du dich in deinem Prime Video-Konto an und klickst auf die Registerkarte „Channels“ in der oberen Navigationsleiste. Dort kannst du alle verfügbaren Streaming-Dienste durchsuchen und deinen Favoriten auswählen. Folge danach einfach den Bildschirmanweisungen, um dich für den gewünschten Streaming-Dienst anzumelden.

Sobald du dich für einen neuen Streaming-Dienst registriert hast, kannst du ihn nutzen und jederzeit monatlich kündigen

Welche Streaming-Dienste stehen zur Verfügung?

Als Prime-Mitglied stehen dir viele Prime Video Channels zur Verfügung, die du dazubuchen kannst. Darunter beliebte Streaming-Anbieter wie DAZN, Crunchyroll, Paramount+, Discovery+, ARD Plus, BBC Player, ZDF Select, DAZN, AXN Black, AXN White, GEO Television, Filmtastic und viele mehr. Du benötigst dafür keine zusätzliche App. Die Abos sind unabhängig von Bundles und können jederzeit gekündigt werden. Darüber hinaus sind alle 38 linearen Kanäle von ARD und ZDF ohne zusätzliche Kosten in deiner Prime-Mitgliedschaft enthalten. Eine Übersicht über alle verfügbaren Channels findest du hier: amazon.de/channels.

Erfahre mehr, wie du als Prime-Mitglied in Deutschland die UEFA Champions League ohne zusätzliche Kosten streamen kannst.

Mit DAZN kannst du Live-Events aus allen möglichen Sportarten aus der ganzen Welt erleben: Beispielsweise fast alle Spiele der Champions League, alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga sowie viele andere Ligen und Sportarten.

Übrigens: Als Prime-Mitglied kannst du Live-Sport auch ohne zusätzliche Kosten sehen. Erlebe Top-Spiele der UEFA Champions League live bei Prime Video und ab 1. Juli 2024 die Live-Übertragungen der The Championships, Wimbledon.

Crunchyroll bietet allen Anime-Fans eine große Auswahl Filmen, Serien und Originalproduktionen aus Japan. Darunter Attack on Titan, One Piece, Naruto und viele mehr.

Paramount+ enthält beliebte Formate wie Dexter, Twin Peaks, Der Pate oder The Good Wife. Serien wie All In, Mord mit Aussicht und Tatort stehen dir bei ARD Plus zur Verfügung.

Wie viel kosten die Streaming-Dienste?

Prime Video ermöglicht es dir, für Streaming-Dienste von Drittanbietern, Premium-Netzwerke und andere Streaming-Unterhaltung extra zu bezahlen und sie so dazuzubuchen. Die meisten Streaming-Dienste bieten dir einen kostenlosen Gratiszeitraum.

Eine Auswahl beliebter Streaming-Dienste und ihre monatlichen Kosten

Wie kündige ich Streaming-Abonnements auf Prime Video?

Streaming-Abos können jederzeit gekündigt werden. Gehe einfach zu "Prime Video Channels verwalten" und wähle das Abonnement aus, das du kündigen möchtest. Bestätige die Kündigung, und das Ablaufdatum des Abonnements wird dir angezeigt. Du kannst deine Kündigung bis zu diesem Datum rückgängig machen.

Entdecke hier die Highlights, die dich 2024 bei Prime Video erwarten!