Die familiengefĂŒhrte Website Hardly Ever Worn It, die fĂŒr den Wiederverkauf von DesignerstĂŒcken bekannt ist, eröffnet eine eigene Storefront bei Luxury Stores at Amazon und fĂŒhrt damit zum ersten Mal ein kuratiertes Sortiment an Luxusartikeln aus zweiter Hand bei Amazon Fashion in Europa ein. Ab heute können Kund:innen in Großbritannien, Deutschland, Spanien, Frankreich und Italien eine Auswahl an gebrauchten, noch nie oder kaum getragenen DesignerstĂŒcken aus den Bereichen Damenbekleidung, Schuhe, Accessoires, Schmuck und Uhren von begehrten Luxusmarken entdecken. Durch die Zusammenarbeit mit Luxury Stores at Amazon in Europa kann das Angebot an Luxusartikeln aus zweiter Hand von Hardly Ever Worn It einem noch breiteren Publikum zugĂ€nglich gemacht und den Kund:innen eine neue Art des Einkaufens geboten werden, die dem stetig wachsenden Interesse an gebrauchten Luxusartikeln gerecht wird.

Die EinfĂŒhrung von Second Hand Styles bei Luxury Stores at Amazon in Europa geht mit einem sorgfĂ€ltigen, von Hardly Ever Worn It entwickelten, VorprĂŒfungsprozess einher, der die höchste QualitĂ€t eines jeden Artikels gewĂ€hrleistet. Hardly Ever Worn It‘s Engagement fĂŒr einen erstklassigen Kundenservice sowohl fĂŒr KĂ€ufer:innen als auch fĂŒr VerkĂ€ufer:innen macht das Unternehmen zum perfekten Partner fĂŒr Amazon. So wird es Kund:innen - ob ErstkĂ€ufer:in von gebrauchten LuxusgĂŒtern oder erfahrene Sammler:in – ermöglicht, bewusst in DesignerstĂŒcke zu investieren, die ihren einzigartigen Stil zum Ausdruck bringen.

"Wir freuen uns, unser Luxusangebot in diesem Jahr mit Hardly Ever Worn It zu erweitern und noch mehr der Lieblingsmarken und -stile unserer Kund:innen in unser Sortiment aufzunehmen", so Ruth Diaz, VP, Amazon Fashion Europe. "Wir arbeiten kontinuierlich daran, das Einkaufserlebnis innovativer zu gestalten und unsere vielfĂ€ltigen Kund:innen anzusprechen, und die EinfĂŒhrung von Second Hand Mode erlaubt uns genau dies umzusetzen. Gleichzeitig schaffen wir eine Möglichkeit, unseren Kund:innen Zugang zu erschwinglichem Luxus zu bieten.“

Models pose in a green gadren

Luxury Stores at Amazon zelebriert die Ankunft von Hardly Ever Worn It mit einer neuen FrĂŒhlingskampagne, in der Amazon seine Kund:innen dazu einlĂ€dt, “luxury finds, loved before“ zu entdecken. Die Models Ikram Abdi und Noel Capri erstrahlen in einer farbenfrohen Kollektion der begehrten Luxusmarken von Hardly Ever Worn It vor einem Hintergrund aus Laub und Blumen, in einem imposanten GewĂ€chshaus und einem ĂŒppigen Garten – fotografiert von Ben Weller und gestylt von Ashlee Barrett-Bourmier.

“Der Launch von Hardly Ever Worn It bei Luxury Stores at Amazon markiert eine neue Ebene der Sichtbarkeit fĂŒr den Wiederverkauf von Luxusartikeln", so Tatiana Wolter Ferguson, CEO von Hardly Ever Worn It. "Unsere Zusammenarbeit mit Amazon ist ein Beweis fĂŒr unser Engagement, hochwertige, kreislauffĂ€hige Mode einem vielfĂ€ltigen und breiteren Publikum zugĂ€nglich zu machen. Indem wir uns einem der weltweit vertrauenswĂŒrdigsten MarktplĂ€tze anschließen, können wir dies in die Tat umsetzen und mehr Menschen die Freude am Wiederverkauf ermöglichen.“

Seit der EinfĂŒhrung von Luxury Stores at Amazon in Europa hat Amazon Fashion sein Angebot um eine Vielzahl lokaler und globaler Marken aus den Bereichen Mode und Beauty erweitert und arbeitet kontinuierlich daran, neue und aufregende Wege zu finden, um das Luxus-Shopping-Erlebnis fĂŒr Kund:innen in ganz Europa neu zu definieren. Die jĂŒngste Zusammenarbeit mit Hardly Ever Worn It bietet europĂ€ischen Kund:innen die Möglichkeit, Luxus aus zweiter Hand zu entdecken und gibt ihnen die Chance einen Beitrag zu einer kreislauforientierten Zukunft zu leisten.

Colourful bags in a purple wheelbarrow in a green garden
A stylish woman in a lush green garden models several different coloured bags from Hardly Ever Worn It
Models wear colourful coats in a green garden

"Luxury Stores at Amazon bietet ein inspirierendes Erlebnis fĂŒr Luxusmarken", sagt Xavier Flamand, VP EU Seller Services, Amazon. "FĂŒr uns ist jeder Tag 'Day One' und wir freuen uns darauf, in Europa mit Luxus aus zweiter Hand zu wachsen und eine neue TĂŒr fĂŒr Hardly Ever Worn it zu öffnen, um bestehende und neue Luxuskund:innen zu erreichen".

Hardly Ever Worn It wurde im Jahr 2012 gegrĂŒndet und hat den Weg fĂŒr gebrauchte Mode geebnet - zunĂ€chst in Großbritannien und nun auch auf internationaler Ebene mit Lieferung in ĂŒber 40 LĂ€nder weltweit. Das Engagement der Marke fĂŒr den Aufbau einer zirkulĂ€ren Wirtschaft hat sie ins internationale Rampenlicht katapultiert, wo sie GesprĂ€che anfĂŒhrt und VerĂ€nderungen in der Luxus-Shopping-Landschaft vorantreibt. Die kuratierte Auswahl an SchĂ€tzen aus zweiter Hand von begehrten Marken spiegelt eine tiefe Leidenschaft fĂŒr alles, was mit dem Thema Mode zu tun hat und bestĂ€ndigen Stil, wider.

Kund:innen können Hardly Ever Worn It bei Luxury Stores at Amazon unter www.amazon.de/luxurystores entdecken.