Unser Beitrag für die Umwelt / Verpackungen und Produkte

Verpackung

Amazon arbeitet mit Marken aus aller Welt zusammen, um die von ihnen bereitgestellten Verpackungen und den Bedarf an zusätzlichen Versandverpackungen von Amazon zu reduzieren.
Design Banner

Verpackungsdesign

Mit unseren Leitfäden für FFP-Verpackungen helfen wir Vendoren, ansprechende, kompakte Verpackungen zu entwerfen, die mit weniger Material auskommen.
Konzeption
Die Gestaltung von Verpackungen für Amazon verläuft ausgehend von den Kund:innen rückwärts. Damit Produkte in jeder Hinsicht gut bei Kund:innen ankommen, bedarf es einer speziell für den Onlinehandel entworfenen Verpackung, die weniger Abfall erzeugt und die Produkte optimal schützt.
Landing Page _Design 1_thumbnail

Amazons Zertifizierungsrichtlinien für Verpackungen

Diese enthalten konkrete Verpackungskriterien für unser dreistufiges FFP-Zertifizierungsprogramm: Stufe 1 – Frustration-Free-Packaging (FFP), Stufe 2 – Ships in Own Container (SIOC) und Stufe 3 – Vorbereitungsfreie Verpackung (PFP: Prep-Free Packaging).

Amazon Verpackung – Support- und Lieferantennetzwerk (APASS)

Amazon Verpackung – Support- und Lieferantennetzwerk (APASS) 

Um Sie bei der Entwicklung von Verpackungen für Amazon zu unterstützen, enthält das APASS-Netzwerk eine Liste von Unternehmen und Laboren, die Ihnen Tests, Konzepte und Verpackungen gemäß Amazons Zertifizierungsrichtlinien für Verpackungen bereitstellen können. Alle Unternehmen auf dieser Liste wurden von Amazon beraten und viele von ihnen arbeiten bereits mit Vendoren zusammen, um Verpackungslösungen zu realisieren, die unseren Standards entsprechen.

Weiter zu Schritt 2
Sobald Ihr neues Konzept steht, können Sie hier klicken, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren: der Prüfung und Zertifizierung.
Erfahren Sie mehr in Ihrer Landessprache