Podcast Marktplatz Seller
Der Amazon Podcast zum Marketplace
Im „Unternehmer:innen der Zukunft“-Podcast erzählen Verkaufspartner:innen von ihren Erfolgen, Herausforderungen und Erfahrungen rund um den Online-Handel und das Verkaufen bei Amazon. Weiterlesen
Unternehmertum fördern

Partnerschaft als Erfolgsrezept: wie österreichische KMUs mit uns wachsen

Amazon arbeitet in Summe mit mehr als 900.000 kleinen und mittleren Unternehmen in Europa zusammen. Wir unterstützen sie dabei, ihre Produkte online zu verkaufen, die Cloud zum Start und zum Ausbau ihrer Geschäfte zu nutzen oder ihre eigenen Bücher zu veröffentlichen.

Premiere: Podcast "Unternehmer:innen der Zukunft” gestartet

Heute erscheint die erste Folge unseres Amazon Podcasts zum Marketplace. Im Fokus stehen persönliche Erfolgsstories, praktische Tipps und Tricks sowie nützliches Expertenwissen für Unternehmer:innen. Außerdem bekommt Ihr unterhaltsame Fakten rund um das Verkaufen bei Amazon und einen Blick hinter die Kulissen.
Kleine Unternehmen kurbeln die Wirtschaft an
Millionen von kleinen und mittleren Unternehmen aus der ganzen Welt verkaufen bei Amazon ihre Produkte. Mehr als die Hälfte aller bei Amazon gekauften Artikel stammt von diesen Unternehmen.
Erfahren Sie mehr über die KMUS in Deutschland
Deutschlandkarte

Partnerschaft ist unser Geschäftsmodell

„Kleine und mittlere Unternehmen zu stärken ist im Kern all unserer Aktivitäten. Wir werden auch weiterhin in Logistik, Tools und Personal investieren, um kleine und mittlere Unternehmen zu unterstützen. Das ermöglicht uns, das beste Einkaufserlebnis für unsere Kundinnen und Kunden zu schaffen", sagt Francois Saugier, VP EU Seller Services bei Amazon anlässlich des heute veröffentlichten Reports „Amazon für kleine und mittlere Unternehmen 2020“.

Mit Vielfalt gegen die Krise

Die derzeitigen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie signalisieren uns sehr deutlich, wie wichtig die Gesundheit jedes Einzelnen ist. Gleichzeitig rückt die Frage zurück in den Fokus: wie verändert das Virus den Handel? Ich habe seit Beginn der Pandemie vielfältige Antworten auf diese Frage erhalten – gegeben von Unternehmerinnen und Unternehmern, die der Krise mit Kreativität begegnen.

So gelingt der Einstieg in den Online-Handel

„Mittlerweile seh‘ ich Corona wirklich als Chance. Es hat total viele Digitalisierungsprozesse in Gang gesetzt." Dass Julia dem Lockdown inzwischen auch etwas Positives abgewinnen kann, ist nicht selbstverständlich.
Mehr aus unserem Alltag

Ein Gewürz-Profi aus Salzburg gibt Tipps zum Emotional Selling

Lukas Walchhofer und seine Salzburger Gewürzmanufaktur SPICEWORLD haben mit ihrer Eigenmarke STAY SPICED ! den Amazon Marketplace erobert. Welche Chancen eröffnen sich für Marken mit starkem Profil durch den Aufbau eines Brandstores? Die Erfolgsstory von STAY SPICED ! ist im Amazon Podcast zum Marketplace „Unternehmer:innen der Zukunft” zu hören.

Lukas Walchhofer im #UdZ Podcast: „Emotional Selling ist für uns ganz wichtig.“

Lukas Walchhofer und seine Salzburger Gewürzmanufaktur SPICEWORLD haben mit ihrer Eigenmarke STAY SPICED ! den Amazon Marketplace erobert. Die Erfolgsstory ist im Amazon Podcast zum Marketplace zu hören.

#UdZ Podcast: Bei Herbalind steht der Mensch im Mittelpunkt

Seit 15 Jahren ist August Krol im E-Commerce tätig – das Inklusionsunternehmen Herbalind fit für den Onlinehandel zu machen, ist sein Herzensprojekt. Über 40 Prozent im Team haben eine körperliche oder psychische Einschränkung und trotz der gemeinnützigen Firmenstruktur muss das Unternehmen auch wirtschaftlich bestehen. Doch wie genau kann E-Commerce ein Gamechanger werden, der die Inklusion in unserer Gesellschaft entscheidend vorantreibt?
Bereit zum Versand
Heiße Neuigkeiten und spannende Einblicke von Amazon – alle paar Wochen direkt in Ihren Posteingang.
Geschützt durch reCAPTCHA. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
Wir nutzen Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und um unseren Service kontinuierlich zu verbessern. Indem Sie unsere Homepage nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Erfahren Sie mehr.
Schließen